weather-image
×

Diesmal gut besucht

Feuer und Flamme fürs zweite Auetaler Knutfest

REHREN. Die Jugendlichen der Freiwilligen Ortsfeuerwehr Rehren-Westerwald sind am Samstag in Rehren, Westerwald und Rannenberg unterwegs gewesen und haben ausgediente Tannenbäume eingesammelt. Dafür haben sie mehr oder weniger großzügige Spenden bekommen, mit denen sie ihre Jugendkasse aufbessern konnten.

veröffentlicht am 09.01.2018 um 16:57 Uhr

Kerstin Lange

Autor

Kerstin Lange Redakteurin zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige