weather-image
10°
×

Feuerwehr löscht brennenden Einkaufswagen

Am frühen Donnerstagmorgen bemerkte ein Fußgänger auf dem Bückeburger

Totenweg einen brennenden Supermarkt-Einkaufswagen. Die Feuerwehr Bückeburg rückte gegen 5 Uhr aus, um den mit Papier gefüllten Einkaufswagen abzulöschen. Die Polizei geht von einer vorsätzlichen Brandlegung aus. Die Hitzeentwicklung war so stark, dass die Kunststoffgriffe am Einkaufswagen geschmolzen waren.

veröffentlicht am 17.07.2015 um 13:21 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 18:22 Uhr




Anzeige
Anzeige