weather-image
11°
×

"Findlinge" im Feld

Rinteln (who). Gummireifen, Flaschen, Kühlschränke, es gibt nichts, was gewissenlose Zeitgenossen nicht in freier Natur entsorgen, um die Gebühren für eine Sperrmüllabfuhr zu sparen.

veröffentlicht am 31.07.2008 um 00:00 Uhr

Im Laufe der Zeit hat man sich da an einiges gewöhnt. Trotzdem verblüfft es, diese dicken Betonbrocken in einem Feld am Bruchwiesenweg zu entdecken.Staunen kann man nur, welche Mühe es gekostet haben muss, diese Brocken an dieser Stelle zu entsorgen - und warum dann eigentlich nicht zur Deponie? Foto: who




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige