weather-image
16°

750 Jahre Ahnsen: Schnatgänger erleben Geschichte hautnah / Film wird an Jubiläum erinnern

Florierende Geschäfte und eigene Gefängniszelle

Ahnsen (sig). Stolze 750 Jahre alt ist Ahnsen. Die Ortsgründung liegt vielleicht noch länger zurück. Es gibt Unterlagen aus dem Jahre 1256, in denen der Name "Ahusen" erstmalig auftaucht. Also haben die Ahnser einen handfesten Grund, zu feiern. Und das fing jetzt gleich gut an - mit einem Schnatgang, an dem so viele Einwohner teilnahmen wie nie zuvor.

veröffentlicht am 27.04.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:23 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige