weather-image
15°

Im Becken und Umkleidebereich fehlen noch Fliesen / Bis 1 Uhr: Schwimmen in den 1. Mai / Vorverkauf verlängert

Freibad: Am 15. April wird eröffnet - so oder so

Obernkirchen (rnk). Für die ungeduldig mit den Hufen scharrenden Schwimmer ist die Sache eindeutig: Hauptsache, das große Becken ist fertig. Dann können dort nämlich die Bahnen gezogen werden. Und wo sie sich dann umziehen oder duschen, das ist ihnen mehr oder weniger egal. Diesen Tenor hat Freibadchefin Christine Nähring in den letzten Tagen gleich dutzendfach zu hören bekommen. Doch auch wenn das Bad zwei Wochen vor dem geplante Eröffnungstermin wie eine Großbaustelle anmutet, so soll der 15. April gehalten werden, erklärte Fördervereinsvorsitzender Wolfgang Hein: "Dann machen wir auf." Fraglich sei nur, ob der Duschbereich für die Männer bis dahin fertig saniert sei.

veröffentlicht am 31.03.2007 um 00:00 Uhr

Drinnen wird gearbeitet....



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige