weather-image
15°

Vor Gericht: Schiedsrichter zu Boden getreten

Freiheitsstrafe für brutalen Fußballer

Rinteln (wm). Ein ehemaliger 30-jähriger Spieler des Vereins Wesertürk Rinteln ist vom Amtsgericht Bückeburg wegen eines Angriffs auf einen Schiedsrichter jetzt zu einer Freiheitsstrafe von acht Monaten auf Bewährung verurteilt worden.

veröffentlicht am 30.06.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:27 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige