weather-image
26°
×

Der Therapiehof Steffan bietet ein breites Behandlungsspektrum an

Freude an Bewegung vermitteln

Stadthagen. Der Therapiehof Steffan ist ein Behandlungszentrum im Stadthäger Ortsteil Hobbensen, indem sich erfahrene Therapeuten mit unterschiedlichen Spezialisierungen um die Gesundheit ihrer Patienten kümmern. Die Physiotherapiepraxis besteht aus einem großen Team von Physiotherapeuten mit unterschiedlichen Schwerpunkten.

veröffentlicht am 07.03.2014 um 16:53 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:52 Uhr

Alle klassischen Techniken kommen zur Anwendung – über eher passive Behandlungsformen wie die Manuelle Therapie, Osteopathie und Lymphdrainage bis zur Krankengymnastik in der Einzeltherapie, Bobaththerapie, Kinderphysiotherapie, Kiefergelenks- und Migränetherapie. Präventionsgruppen zählen dazu, Klassische und Wellness-Massagen, „KinesioTape“, Fango, Elektrotherapie und Ultraschall.

Das Zentrum für Therapeutisches Reiten bietet Hippotherapie und Equine Ergotherapie an. Dieses sind Intensivtherapien, die bei allen neurologischen Erkrankungen bei Kindern und Erwachsenen angewandt werden. Die verhaltenstherapeutische Arbeit mit einem Pferd bei Verhaltensauffälligkeiten, Konzentrations- und Wahrnehmungsproblemen, sowie bei traumatisierten Kindern oder Erwachsenen kommt ebenfalls zum Einsatz.

Die Osteopathiepraxis wird betreut von Sonja Bäumcher. Zudem ist die Ergotherapiepraxis Tonia Wilkening auf dem Therapiehof ansässig. Jubina Sohr kümmert sich vor Ort um professionelle medizinische Fußpflege. Das Angebot des Therapiehofes wird vervollständigt durch ein Zentrum für Kleintier- und Pferdeosteopathie und -physiotherapie.

Durch ständige und intensive Weiterbildung auf den neuesten Stand gebracht, arbeitet das Therapeutenteam mit den Patienten an dem Erreichen individueller Ziele. Nicht nur die Schmerzlinderung und die Wiederherstellung der Funktionen des Körpers liegen den Therapeuten am Herzen, sondern auch das Vermitteln von Freude an Bewegung. Die Integration des Gelernten in den Patientenalltag und das Entdecken von motorischen Fähigkeiten bei Alt und Jung stehen dabei im Vordergrund und sind Schlüssel zum ganzheitlichen Therapiekonzept.

Die räumliche Nähe erlaubt eine fachübergreifende enge Zusammenarbeit des interdisziplinären Behandlerteams und damit eine optimale Therapiesteuerung. sk

Kontakt: Therapiehof Steffan, Dorfstraße 2, 31655 Stadthagen, Telefon: (05721) 927695, E-Mail: therapiehof@t-online.de, Internet: www.therapiehofsteffan.de.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige