weather-image
×

Ferienspaß-Aktion beim BHC

Früh übt sich, wer ein Hockeyspieler werden will

BÜCKEBURG. Die Ferienspaßaktion des Bückeburger Hockeyclubs (BHC) hat kürzlich zehn neugierige Kinder ins Jahnstadion gelockt.

veröffentlicht am 29.06.2017 um 12:36 Uhr

BÜCKEBURG. Bei diesem besonderen Ferienspaß wurde zuerst mit verschiedenen Übungen der Umgang mit dem ungewohnten Hockeyschläger und dem Ball geübt. Nach einer verdienten Trinkpause wurden die frisch erworbenen Fähigkeiten dann in einigen Wettspielen erprobt – ein großer Spaß für alle Beteiligten. Zum Abschluss gab es noch ein leckeres Eis als Belohnung.

Am Freitag, 28. Juli, gibt es um 15 Uhr eine weitere Möglichkeit, unterschiedliche Sportarten auszuprobieren. An diesem Tag veranstaltet der VfL Bückeburg gemeinsam mit der Bewegungs-, Sport- und Gesundheitsgemeinschaft (BSG) und dem BHC die Sportabzeichen-Abnahme im Jahnstadion.red




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige