weather-image
22°
×

Das Schlittschuh-Laufen auf der Schlossgracht ist von der Fürstlichen Hofkammer aus gleich mehreren Gründen untersagt

“Früher kam erst der Frost und dann der Schnee“

BÜCKEBURG. Einen geradezu märchenhaften Anblick bieten das Schloss und der es umgebende Schlosspark bei den derzeitigen Witterungsverhältnis. Doch das Bild vieler großer und kleiner Schlittschuh-Läufer auf der Schlossgraft vor der Kulisse des fürstlichen Winter-Wonderlands, wie man es aus früheren Jahrzehnten bei ähnlich tiefen Temperaturen gewohnt war, wird es diesmal nicht geben. Gleich aus mehreren Gründen hat die Fürstliche Hofkammer das fröhliche Kufentreiben auf dem zugefrorenen Schlossgewässer ausdrücklich untersagt und dies auch auf zahlreichen Hinweisschildern nahe der Graft bekannt gegeben.

veröffentlicht am 15.02.2021 um 14:50 Uhr

jp01

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige