weather-image
17°

Fünf Zugaben: Schlager-Ikone Udo Jürgens begeistert in der Kampa-Halle seine Fans

Früher warst Du Goethe, heute bist Du Küblböck

Minden. Viele kennen Oscar Wildes Geschichte vom ewig jungen Dorian Gray, dessen Portrait an seiner Stelle altert. Irgendwo in einem verwunschenen Gewölbe im österreichischen Klagenfurt muss es ein solches Gemälde eines gewissen Udo Jürgen Bockelmann geben, welches in jedem Jahr sichtbar älter wird. Sein leibhaftiges, mittlerweile über 70-jähriges Alter Ego hingegen tobt sich dagegen in geradezu unheimlicher jugendlicher Frische auf den Bühnen dieser Republik aus. Nur zwei Jahre nach seiner letzten Konzert-Visite, ist Udo Jürgens jetzt wieder in der Kampa-Halle Minden zu Gast gewesen.

veröffentlicht am 13.02.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Der Mann ist ein Phänomen: Auch mit 71 Jahren strotzt der Sänger

Autor:

Johannes Pietsch



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige