weather-image
11°
×

Führerschein „passt nicht“

veröffentlicht am 05.09.2016 um 12:25 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 10:29 Uhr

Der Rintelner war zum Führen dieses Gespannes führerscheinrechtlich nicht autorisiert, weil er nur einen normalen Pkw-Führerschein vorlegen konnte und mit dem Fahrzeuggespann Gewichtsvorgaben überschritten hatte.

Ein Ermittlungsverfahren wegen des Fahrens ohne erforderliche Fahrerlaubnis wurde eingeleitet.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige