weather-image
22°

Klaus Jäger gibt Vorsitz ab

Führungswechsel beim TSV

DOHNSEN. Der Vorsitzende des TSV Dohnsen, Klaus Jäger, tritt aus gesundheitlichen Gründen von seinem Amt zurück.

veröffentlicht am 16.04.2019 um 11:53 Uhr

Dank vom TSV Dohnsen an Klaus Jäger und Giesela Keuntje; Bastian Vogel und Jessica Keuntje übernehmen den Vorsitz. FOTO: PR

Bastian Vogel wurde als sein Nachfolger gewählt, ebenso einstimmig wie seine Stellvertreterin Jessica Keuntje. Damit hat sich der Vorstand deutlich verjüngt. Wiedergewählt wurden Schriftwartin Heike Drögemüller und Kassenwartin Marie Luise Niegel. Jürgen Sienk vom Kreissportbund Holzminden ehrte Jäger für 25 Jahre Vorstandsarbeit mit der goldenen Ehrennadel. Gedankt wurde Giesela Keuntje für über 50 Jahre Tätigkeit. Alle sieben Sparten des TSV werden gut angenommen, wie z. B. die Leichtathletik-Gruppe, in der wöchentlich 20 Kinder fit gemacht werden für das Sportabzeichen. Jessica Keuntje bietet neuerdings ein Eltern-Kind-Turnen an.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare