weather-image
15°
×

Fontänen abgebaut, Becken gesäubert / Wasser soll 2007 aus der Aue kommen / Entnahme spart Bad Eilsen viel Geld

Garten-Saison ade: Gemeinde macht Kurpark winterfest

Bad Eilsen (tw). Väterchen Frost naht mit Riesenschritten: Rechtzeitig zum Beginn der kalten Jahreszeit haben Mitarbeiter der Beschäftigungsgesellschaft die Kurpark-Springbrunnen im Auftrag der Gemeinde winterfest gemacht. "Die Sprenkler", sagt Bad Eilsens Bürgermeister Horst Rinne (CDU), "wandern in die Gewächshäuser, werden dort zwischengelagert und mit Beginn der Kurpark-Saison im Mai 2007 wieder montiert". Das Procedere dauert etwa fünf Tage.

veröffentlicht am 28.10.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:21 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige