weather-image
28°
×

Gegenstand von B 83-Brücke geworfen

Bückeburg (rc). Unbekannte haben am Donnerstagabend gegen 18.35 Uhr einen Gegenstand von der Fußgängerbrücke über die B 83 in Höhe der Fischteiche geworfen. Sie trafen die Windschutzscheibe eines in Richtung Eilsen fahrenden Pkw, die auf der Beifahrerseite beschädigt wurde. Der Fahrer, ein 52-Jähriger, blieb unverletzt. Die sofort alarmierte Polizei leitete eine Fahndung ein, es konnten aber keine Verdächtigen gestellt werden. Auch ein entsprechender Gegenstand konnte nicht gefunden werden.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 09.11.2016 um 07:41 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige