weather-image
21°

Hohnhorster legen erstmal los - und hoffen

Gemeinde und Kreis uneins: Gehweg rechts, Radweg links

Hohnhorst (tes). Der Planungs- und Bauausschuss will einen Versuch starten, mit einem Fußweg die gefährliche Situation an der Kreisstraße zwischen Hohnhorst und Ohndorf zu entschärfen. Nachdem der Radweg von Rehren nach Nordbruch auf den Weg gebracht worden ist, soll jetzt die Strecke nach Ohndorf sicherer gemacht werden.

veröffentlicht am 16.02.2007 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige