weather-image

Altenhagens Schützen stimmen der Formalie zu / Verdienstnadel in Bronze für Elke Tadge

Gemeinnützigkeit erfordert Satzungsänderung

Altenhagen (la). Wichtigster Tagesordnungspunkt während der Jahreshauptversammlung des Schützenclubs Altenhagen ist die Verabschiedung einer neuen Satzung gewesen. „Dies war notwendig geworden, damit wir die Gemeinnützigkeit behalten“, so der Vorsitzende Torsten Wöltge-Schütte im Kreis von 28 Schützen im Feuerwehrhaus. Da die Änderungen alles Formalien und Ausdrucksweisen waren, gab es von den Mitgliedern keine Einwände.

veröffentlicht am 03.02.2010 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 07:22 Uhr

Pascal Bartelt (v.l.) und Elke und Fritz Tadge sind die jahresbe



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige