weather-image

OVG Münster bewertet Wirtschaftsinteressen als vorrangig / Rechtsanwalt: Wichtige Aspekte nicht berücksichtigt

Gericht entscheidet: Veltheim darf weiter Müll verbrennen

Veltheim (wm). Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster hat den Eilantrag von Mitgliedern der Bürgerinitiative "Saubere Umwelt ohne Müllverbrennung" abgelehnt, den Testlauf für die Müllverbrennung im Gemeinschaftskraftwerk Weser zu stoppen. Das Kraftwerk darf damit weiter Müll verfeuern.

veröffentlicht am 10.07.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:27 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige