weather-image
×

Mitarbeiter feiern heute 25-Jähriges

Gleich drei Betriebsjubiläen bei der Bernstein AG

Bückeburg. Dreifaches Betriebsjubiläum bei der Bernstein AG: Arnd Franke feiert heute sein "25-Jähriges". Er begann seine Tätigkeit als Auszubildender zum Technischen Zeichner. Im Anschluss an seine Ausbildung war Arnd Franke für die Dokumentation und den Messebau verantwortlich. Heute leitet er den Bereich Technische Angebotslegung Sensor- und Schaltertechnik am Standort Porta Westfalica-Hausberge. Er trägt damit Verantwortung für eine wichtige Schnittstelle zwischen der Technik und dem Vertrieb.

veröffentlicht am 01.08.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:22 Uhr

Kommt hinzu: Auch Sabine Bartsch feiert am heutigen Tag ihr 25-jähriges Firmenjubiläum bei der Bernstein AG. Die Jubilarin begann ihre Tätigkeit als Auszubildende zur Industriekauffrau. Zunächst war Sabine Bartsch im Bereich der Materialwirtschaft sowie für die Disposition für den Unternehmensbereich Senso-Plus tätig. Im Februar 1985 übernahm sie ein Sachgebiet in der Abteilung Einkauf. Seit Juni 2006 gehört sie zum Einkaufs- und Beschaffungsteam Sensortechnik am Standort Bückeburg Röcke. Dritter im Bunde ist Andreas Knickrehm, der am heutigen gleichfalls ein Vierteljahhundert bei der Bernstein AG beschäftigt ist. Andreas Knickrehm begann seine Tätigkeit als Auszubildender zum Automateneinrichter. Im Anschluss an seine Ausbildung war Herr Knickrehm als Automateneinrichter tätig. Im Jahre 1983 wechselte er in die mechanische Fertigung. Seit Dezember 2004 ist Andreas Knickrehm als Mitarbeiter der Qualitätssicherung am Standort Hille-Hartum tätig.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige