weather-image
24°
×

Rintelner Turnerinnen in Melle erfolgreich / Emelie Bauman Bezirksmeisterin

Glitzernde Pokale für Rope Skipper

Rinteln/Melle (rd). Bei den Bezirksmeisterschaften der Rope Skipper in Melle haben die Springerinnen der Vereinigten Turnerschaft Rinteln gleich vier Mal Plätze auf dem Treppchen erreicht.

veröffentlicht am 01.02.2011 um 09:46 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 19:42 Uhr

Therese Kobelt landete bei ihrem ersten Wettkampf gleich auf dem 3. Platz in der Altersklasse der Sieben- und Achtjährigen. Ebenfalls Platz 3 erreichte Isabell Bauman in der Altersklasse IVb (Jahrgang 2000 und 2001). Das Feld war mit 24 Teilnehmern sehr stark besetzt und es fehlten nur wenige Punkte zu Platz 1.

Ein wenig Pech hatte Luana Jonek. Sie blieb einige Male hängen und landete auf dem 17. Rang. In der Altersklasse III Jahrgang 97-99 gingen gleich sechs Springerinnen aus Rinteln an den Start. In den Speed Disziplinen konnten fast alle ihre Trainingsergebnisse bestätigen und auch für die Pflichtübung wurden die Skipperinnen von den Kampfrichtern mit guten Noten bewertet. Die Platzierungen im Einzelnen: 16. Finja Kohlmeier, 13. Isabell Klocke, 6. Sina Schäfer, 5. Marie Sassenberg. Svenja Kohlmeier erreichte das Podest als Drittplatzierte, Emelie Baumann erreichte Platz 1 und wurde damit Bezirksmeisterin.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige