weather-image

„Happiness Studies“ sind auch bei der Rintelner Sommeruni ein Thema

Glück als oberstes Staatsziel?

Rinteln (jaj). Geisteswissenschaften werden an den Universitäten immer stärker nachgefragt. Doch was kann man mit einem Abschluss in Sozialwissenschaften, Soziologie oder Politikwissenschaften machen? Eine Möglichkeit ist der Weg in die Forschung. Und da hat sich in den vergangenen Jahren ein ganz neues, fächerübergreifendes Forschungsgebiet aufgetan: Die „Happiness Studies“, oft übersetzt als „Glücksforschung“. Ein Fachgebiet, zu dem es während der Sommeruni eine eigene Veranstaltung geben wird.

veröffentlicht am 16.04.2012 um 11:22 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 19:41 Uhr

270_008_5400807_ri_sommeruni2_1404.jpg



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige