weather-image
×

Günter und Thea Zorn sind seit 70 Jahren verheiratet

Gnadenhochzeit in Lauenstein

LAUENSTEIN. Das Ehepaar Günter und Thea Zorn aus Lauenstein ist seit 70 Jahren verheiratet.

veröffentlicht am 23.04.2019 um 13:54 Uhr

Gefeiert wurde die Gnadenhochzeit im Kreise der Familie und Freunde. Günter Zorn wurde in Pommern geboren und Thea Laubinger stammt aus Holtensen. Sie lernten sich bei der Arbeit in Hameln kennen. Beide haben für die Stadt Hameln gearbeitet. Günter war im Tiefbauamt und Thea in der Forst tätig. Am 22. April 1949 heirateten die beiden. Es sind fünf gemeinsame Kinder aus der Ehe hervorgegangen. Ein Kind verstarb leider schon früh. Oma Zorn strickte für ihr Leben gern, bis sie nicht mehr sehen konnte. Singen bereitet ihr aber bis heute große Freude. Opa Zorn schaut heute gerne Sportsendungen. Da die beiden pflegebedürftig sind, wohnen sie seit vier Jahren bei ihrem Sohn und ihrer Schwiegertochter in Lauen-stein.

Thea und Günther Zorn bei einer Feier. FOTO: PR



Anzeige
Anzeige