weather-image
16°
×

Greifvogel greift Jogger an

Nienburg (ots). Nach Angriffen eines Mäusebussards auf diverse Waldläufer in Rinteln berichtet die Polizei in Nienburg von einem ähnlichen Fall. Gestern Vormittag erschien ein Bürger auf der Polizeiwache und teilte mit, dass er tags zuvor von einem Greifvogel angegriffen worden war. Gegen 16 Uhr hatte er als Jogger auf dem Sportplatz der Berufsbildenden Schulen Nienburg seine Runden gedreht. Plötzlich griff ein Greifvogel den 42-Jährigen an. Das Tier flog tief über den Kopf des Mannes und attackierte den Läufer anschließend mit dem Schnabel und den Krallen. Hierdurch wurde dem Mann eine leicht blutende Wunde am Kopf zugefügt.

veröffentlicht am 28.05.2010 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 02:42 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige