weather-image

Strecke zwischen Apelern und Pohle soll doch in einem Stück saniert werden / Grüne scheitern knapp

Große Lösung für den „Promilleweg“

Apelern/Pohle. Der Verbindungsweg zwischen Apelern und Pohle wird nun wohl doch bereits in diesem Jahr auf ganzer Länge erneuert. Der Antrag der Grünen, die Strecke nur auf 100 bis 200 Metern auf beiden Seiten der Autobahnbrücke instand zu setzen, scheiterte im für Bauen zuständigen Ausschuss der Samtgemeinde Rodenberg.

veröffentlicht am 03.03.2016 um 16:03 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:53 Uhr

270_008_7842461_ro_baukemollema2_0403.jpg



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige