weather-image
21°
×

Grünes Licht für Neubau

Hagenburg (kcg). Der Rat der Gemeinde Hagenburg hat grünes Licht für den Neubau einer Seniorenwohnanlage auf den Wiesen zwischen der Schlossstraße und dem Luerßen Damm gegeben und den Planungen mit zwei Gegenstimmen zugestimmt. Kritisiert wurde das Projekt aus den Reihen der WGS und der Grünen. Während die Fraktionssprecher aus CDU und SPD die Änderung des Bebauungsplanes lobten und den Bau des Seniorenheims in der Ortsmitte hinter dem Edeka-Markt als Bereicherung für Hagenburg herausstellten, rügte Christa Kreft (WGS), dass der Transport der Baumaterialien vorbei an Schule und Kindergarten durch die Steinhuder-Meer-Straße erfolgen soll. Monika Tautz (Bündnis 90/Grüne) stimmte gegen die „Bebauung eines landschaftlich wertvollen Gebietes“.

veröffentlicht am 10.03.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 20:42 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige