weather-image
×

TV Bergkrug II schlägt TuS Lindhorst II 77:71 / SG Bückeburg/Rusbend unterliegt Hildesheim 40:64

Grundverschiedene Halbzeiten im "Kleinen Derby"

Basketball (rh). Das "Kleine Derby" in der Bezirksliga zwischen den Reserven des TV Bergkrug und TuS Lindhorst sah den TVB mit 77:71 als Sieger. Die anderen Schaumburger Teams konnten keinen Blumentopf gewinnen und kassierten allesamt Niederlagen.

veröffentlicht am 12.12.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:19 Uhr

Bezirksoberliga Damen: SG Bückeburg/Rusbend - Eintracht Hildesheim 40:64 (19:26). Ein völlig verschlafenes erstes Viertel (4:19) brachte in diesem Spiel bereits eine Vorentscheidung gegen eine stark ersatzgeschwächte SG. Mit Keich, Janson und Fischer fehlten Coach Christian März ganz wichtige Stammkräfte. Nach zwei besseren Spielabschnitten in der Spielmitte (15:9 und 14:9 für die SG) brach die Mannschaft dann im Schlussviertel auseinander. Mit entscheidend dafür auch, dass mit Redker und Büsking zwei Stammspielerinnen frühzeitig auf die Bank mussten. Da half auch die tolle Leistung von Monika Plass nicht mehr. Sie machte ihr bestes Spiel für die SG. SG: Pagel 2, Dietrich, Plass 6, Wenzel, Kranzkowski 2, Diester 9, Redeker 10, Büsking 7, Buurman 4. Lehrter SV - TuS Lindhorst 111:37 (62:15). Selbst in Bestbesetzung hätte Lindhorst beim Spitzenreiter kaum Chancen gehabt. So aber, ohne zahlreiche Stammspielerinnen - ging es nur darum, nicht total unter die Räder zu geraten. Aber auch das gelang nur bedingt. Zu viel Respekt im ersten Viertel ließ die Mannschaft bereits nach wenigen Minuten hoffnungslos in Rückstand geraten. Zwar konnten sich die Lindhorsterinnen anschließend von Viertel zu Viertel steigern, doch das alles nur im Rahmen der Möglichkeiten - eine ernsthafte Bedrohung für den Lehrter SV gab zu keiner Minute. TuS: Julia Hartmann 2, Jackson 21, Hasemann 4, Stange, Hahmann 2, Dudek 6, Graf 2. Bezirksliga Herren: TSV Stelingen - TS Rusbend 72:69 (33:37). Von der Grippewelle und durch Verletzungen arg dezimiert, musste die TS in Stelingen antreten. Ohne Bokeloh, Plass, Winterhoff und Buurman startete die Mannschaft dennoch hervorragend. Einem 12:0-Start (1. Viertel 17:3) folgte ein fast ebenso dominantes zweites Viertel und alles deutete auf den Sieg des Favoriten hin. Dass das Spiel dann doch noch kippte, hat mehrere Ursachen. Zum einen stellte die Mannschaft plötzlich das Basketballspielen ein, zum anderen sorgten Foulprobleme dafür, dass die abwesenden Stammkräfte sichtbar vermisst wurden. Eine schmerzhafte Niederlage für die Turnerschaft im Kampf um einen Aufstiegsplatz. TSR: Mennecke 16, Hoffmeister 19, Feld, Rocktäschel, Schierhorn 9, Berning 8, Suchland 2, Brandes 15. TV Bergkrug II - TuS Lindhorst II 77:71 (33:39). Ein Spiel mit zwei grundverschiedenen Halbzeiten. In der ersten Hälfte dominierte der TuS mit seinen erfahrenen Spielern. Lindhorst schien das Spiel, obwohl man sich punktemäßig nicht richtig absetzen konnte, zu kontrollieren. Den Sack wollte der TuS zu Beginn der zweiten Hälfte mit einer Vorpresse zumachen. Doch diese Maßnahme erwies sich als ein Bumerang.Drei Fehlaktionen brachten den TVB nach vorn und damit ins Spiel. Jetzt errang die Gastgebermannschaft ein Übergewicht und überlief die Lindhorster Abwehr immer wieder mit guten Schnellangriffen. Die Gäste wurden zunehmend nervöser und die Ballverluste häuften sich. Am Ende versuchte es die TuS-Reserve zu oft über Einzelaktionen, während der TVB jetzt als geschlossene Mannschaft auftrat. TVB II: Meier 7, Heckmann, Stahlhut 2, Sebastian Rösler 15, Florian Brinkmann 19, Sascha Rösler 5, Humke 20, Sven Busche 5. TuS II : Oleg Burhanau 7, Herber 5, Vogel 3, Radevic, Schmidt 5, Gallmeier 6, Sädtler 2, Hamann 3, Diekmann 6, David Bednareck 34, Christian Bednareck. Jugendergebnisse: U 20 ml.: Lehrter SV - TuS Lindhorst 62:98; U 18 ml.: Lehrter SV - TuS Lindhorst 91:48; U 18 wbl.: TSV Barsinghausen - TuS Lindhorst 37:65; U 14 ml.: Adler Hämelerwald - TuS Lindhorst 90:58; U 12 ml.: TSV Neustadt - TV Bergkrug 55:39, TS Rusbend - TSV Luthe 17:168.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige