weather-image
×

Günter Hass sucht einen Torwart

Fußball (seb). Schon vor dem ersten Spiel beim MTV Rehren A.R. plagen Günter Hass, Trainer des SC Deckbergen-Schaumburg, knifflige Personalentscheidungen.

veröffentlicht am 10.08.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:26 Uhr

Beim SC gibt es ein Torwartproblem. Stammkeeper Matthias Gellermann ist im Urlaub. Nun muss Hass eine gute Reservelösung finden. "Wir haben talentierte Nachwuchsspieler in unserer A-Jugend. Nur leider sind die Jungs sehr trainingsfaul. Sie haben zweifelsfrei das Potential, um in der Kreisliga Fuß fassen zu können. Doch ohne Training geht es nicht. Das gilt auch für den Torwart. Mal sehen, ob vielleicht der Altherren-Keeper aushelfen kann", so Hass. Patrick Skoruppa, Claudio Sacco, Frank Stasitzek und Jan-Hendrik Meyer stehen auch nicht zur Verfügung. Der MTV Rehren A.R. ist klarer Favorit. Man muss allerdings bei der Schweer-Truppe abwarten, wie sie den Weggang von Torjäger Philipp Winkler kompensieren kann.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige