weather-image
12°
×

GW-Damen 30 zum Letzten

Tennis (nem). Die Damen 30 von GW Stadthagen und die Herren 65 des Bückeburger TV müssen am letzten Spieltag auswärts antreten. Die Grün-Weißen spielen in der Regionalliga in Hildesheim. Die Nordliga-Herren fahren nach Ratzeburg.

veröffentlicht am 08.12.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:19 Uhr

Regionalliga - Damen 30: Hildesheimer TV - GW Stadthagen. Die Stadthäger Spielerinnen können ziemlich gelassen nach Hildesheim reisen. Selbst mit einer 1:5-Niederlage beim Schlusslicht wäre der Klassenerhalt immer noch gesichert. Doch die Gäste wollen die Hallenserie natürlich mit einem Sieg abschließen. Nordliga - Herren 65: Ratzeburger TV - Bückeburger TV. Auch Aufsteiger Bückeburg kann völlig ohne Druck nach Ratzeburg fahren, denn der Klassenerhalt ist in jedem Fall gesichert. Es gibt nämlich nur einen Absteiger, und das ist TK Goslar.




Anzeige
Anzeige