weather-image
×

TSV mit drei Neuverpflichtungen aus Litauen, Tschechien und vom TTC Altena

Hagenburg startet mit "Multi-Kulti-Truppe"

Tischtennis (la). "Nach den Abgängen von Lennart Wehking und Ran Wei war es schwierig drei neue Spieler für unser Regionalligateam zu finden. Aber es ist uns gelungen", sagt TSV-Boss Wolfgang Linke zufrieden. Am vergangenen Wochenende konnte er "seine" neuen Spieler zum ersten Mal persönlich begrüßen und sich einen Einblickin ihre Spielstärke verschaffen.

veröffentlicht am 26.08.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:26 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige