weather-image
21°
×

Architektonische Besonderheit

Hamelner Emmernstraße: Wo der Kaiser von oben grüßt

HAMELN. Wer hat es schon gesehen oder gar gewusst? Nur auf Augenhöhe durch die Straßen von Hameln zu schlendern oder zu eilen, reicht nicht immer aus, denn dem oberflächlichen Zeitgenossen entgehen zweifellos ein paar Kleinigkeiten. Zum Beispiel, dass Kaiser Wilhelm II. und seine Ehefrau Auguste Victoria an der Emmernstraße verewigt sind.

veröffentlicht am 21.02.2021 um 09:00 Uhr

Roland Giehr

Autor

Leiter Sportredaktion zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige