weather-image
23°

Bürgermeister meldet sich zum Brückenstreit

Hartmut Krause gibt Kontra: "Äpfel mit Birnen verglichen"

Buchholz/Heeßen (tw). Die jüngste "Brücken-Kontroverse" hat im Rat Buchholz ein Nachspiel gehabt. Nachdem Samtgemeindebürgermeister Heinz Wischnat gegenüber der Landes-Zeitung erklärt hatte, der hölzerne Ersatzbau am Friedhof Heeßen sei mit 14 625 Euro nur halb so teuer wie die stählerne Buchholzer Quere ("Gesamtkosten: 29 647 Euro") bietet Bürgermeister Hartmut Krause dem Verwaltungschef Paroli.

veröffentlicht am 04.04.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:27 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige