weather-image
16°
×

Für Kinder: Knigge-Kurs beim Ferienspaß

"Hatschi! - Entschuldigung"

Rehren (la). Wer niesen muss und darauf wartet, dass ihm jemand "Gute Besserung" wünscht, der ist nicht auf dem neuesten Stand der Benimmregeln. "Wer niest muss sich entschuldigen", erklärt die Auetaler Jugendpflegerin Anne Matthias den sechs Kindern im Alter zwischen acht und zehn Jahren, die sich im Rahmen der Ferienspaßaktionen für einen Knigge-Kurs angemeldet haben. "Dasweiß ich doch längst", bekam sie prompt zur Antwort.

veröffentlicht am 29.07.2008 um 00:00 Uhr

"Die Kinder kennen sich schon wirklich gut aus", freute sich Anne Matthias, die den Kurs im Rehrener Jugendzentrum "Loft" gemeinsam mit ihrer Freundin Nadine Herrmann leitete. Das richtige Benehmen bei Tisch wurde erlernt, und in Rollenspielen wurde das Gelernte dann umgesetzt. Besonders viel Vergnügen hatten die Kinder, als Anne Matthias und Nadine Herrmann sich beim Spaghettiessen so richtig daneben benahmen und sie ihnen dann sagen durften, wie es richtig ist. Zum Abschluss gab es noch ein Quiz mit Fragen zum richtigen Benehmen und schließlich erhielt jedes Kind eine Teilnehmerurkunde.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige