weather-image
11°
×

Hauptaktionär scheitert mit Neschen-Klage

Bückeburg (rc). Die Vermögensverwaltung Erben Dr.

veröffentlicht am 24.07.2008 um 00:00 Uhr

Karl Goldschmidt, Essen (VVG) ist mit ihrer Klage auf Bestellung eines Sonderprüfers gegen die Neschen AG vor dem Landgericht Hannover gescheitert. Mit Beschluss vom 16. Juli sei die Klage erstinstanzlich in vollem Umfang abgewiesen worden, teilte die Neschen AG in einerAd hoc-Mitteilung mit. Ob die VVG gegen den Beschluss Beschwerde einlegt, sei Neschen derzeit nicht bekannt. Die VVG ist mit über 25 Prozent der Stimmrechtsanteile Hauptaktionär der Neschen AG. Bereits im November des vergangenen Jahres war die VVG auf einer von ihr beantragten außerordentlichenHauptversammlung mit ihrem Antrag auf Einsetzung eines Sonderprüfers gescheitert.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige