weather-image
14°
×

Haus bis auf die Grundmauern niedergebrannt

Eisbergen. In Eisbergen ist heute Vormittag ein Wohnhaus bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Die Hausbewohner, ein älteres Ehepaar, wurden von dem Feuer überrascht und von einem Autofahrer auf den Brand aufmerksam gemacht. Verletzt wurde niemand.

veröffentlicht am 10.02.2010 um 16:03 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:18 Uhr

Die Feuerwehren aus Eisbergen, Porta Westfalica und den Nachbargemeinden bekamen den Brand zwar unter Kontrolle, doch konnte das Haus nicht mehr gerettet werden. Die Brandursache ist noch unklar.

Lesen Sie mehr dazu morgen in der SZ/LZ.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige