weather-image
15°

Stadt muss Steuern im sechsstelligen Bereich zurückzahlen / Kein politisches Veto möglich

Haushaltssperre: Stadtdirektor zieht Notbremse

Obernkirchen (rnk). Stadtdirektor Wilhelm Mevert hat am Freitag eine Haushaltssperre erlassen. Grund ist eine Steuerrückzahlung bei der Gewerbesteuervorauszahlung, die sich im hohen sechsstelligen Bereich bewegt. Kolportiert wurden 600 000 bis 700 000 Euro Rückzahlung, die Mevert weder bestätigen noch dementieren wollte.

veröffentlicht am 26.01.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige