weather-image

Der Modena-Club lädt zur Bundesschau: 550 Tauben in der Liethhalle / Beste Bedingungen

"Hier stellen nur noch die Spezialisten aus"

Obernkirchen. Ohne Idealismus geht es nicht. Am Freitag hat sich Reinhard Bretting gegen 13 Uhr in seinen Wagen gesetzt und ist losgefahren. Von Ingolstadt nach Obernkirchen. Gut sechs Stunden hat er gebraucht, für den Bayern fast schon eine Spazierfahrt. Im letzten Monat, in der Schweiz, ja, das sei hart gewesen, erklärt er, ein wirklich weiter Weg, aber da habe es sich ja auch um eine Europaschau gehandelt. Kurzum: Im Herbst und Winter ist die Heimat des engagierten Rassetaubenzüchters und Preisrichters die Autobahn - nach der Zuchtsaison folgt die Ausstellungssaison, so sicher wie der Tag der Nacht.

veröffentlicht am 23.01.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Die Schwanzfedern sind vollständig, auch der Rest des Tieres übe

Autor:

Frank Westermann



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige