weather-image
21°

Markasit-Knollen und "Schaumburger Diamanten" beim 11. Mineralientag im Bergwerksmuseum

Hierzulande einer der beliebtesten Sammlertreffs

Kleinenbremen (gp). Ein reges Kommen und Gehen herrschte den ganzen Sonntagnachmittagüber im Kleinenbremer Bergbaumuseum: Mehr als 650 Besucher wollten die (11.) Neuauflage der dort regelmäßig einmal pro Jahr stattfindenden Mineralien- und Fossilienbörse sehen. "Kein neuer Teilnehmerrekord, aber angesichts der winterlichen Witterungsverhältnisse eine überaus erfreuliche Resonanz" zeigte sich Museumspädagogin und "Ausstellungsmacherin" Susanne Riedmayer zufrieden.

veröffentlicht am 16.03.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:27 Uhr

Großer Andrang und reges Besucherinteresse: Die 11. Auflage des



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige