weather-image
14°
×

Mühsame Handaufzucht in der Wildtierstation in Sachsenhagen / Nabu: Gartenbesitzer sollten für Wasser sorgen

Hitze: Junge Mauersegler stürzen ab – sie brauchen Hilfe

Landkreis (rd). In der Wildtier- und Artenschutzstation in Sachsenhagen werden zunehmend junge Mauersegler eingeliefert, die von Spaziergängern geschwächt und dehydriert am Boden aufgefunden wurden. „Mittlerweile versorgen unsere Mitarbeiter schon 48 Mauersegler“, bestätigt Stationsleiter Dr. Florian Brandes. „Offensichtlich“, heißt es in einer Presseinformation der Wildtierstation, „macht die extreme Hitze den Jungvögeln zu schaffen.“

veröffentlicht am 15.07.2010 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 22:42 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige