weather-image
33°
×

Stadt: Fehlendes Schild wird nachgerüstet

Hofreitschule fehlt

Bückeburg. An wichtigen Plätzen und Straßen der Stadt prangt auf großen langen Hinweisschildern, wo Gäste Sehenswürdigkeiten wie Schloss, Stadtkirche oder Hubschraubermuseum finden können, inklusive der Angabe, wie weit es noch ist. Ein Hinweis fehlte bisher: der auf die Hofreitschule.

veröffentlicht am 04.03.2016 um 11:30 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 02:41 Uhr

Was der Gruppe „Wir für Bückeburg“/“Bürger für Bückeburg“ aufgefallen ist, die einen Antrag bei der Stadt eingereicht hat, dass das geändert werden muss. Was jetzt getan wird, wie Wirtschaftsförderin Bettina Remmert im Ausschuss für Kultur und Tourismus mitteilte. Die Hinweisschilder seien in den vergangenen Monaten erneuert worden, weil die alten Schilder zu klein und somit schwer lesbar sowie ohne Entfernungsangaben waren. Ohnehin seien noch Ergänzungen geplant gewesen, sodass innerhalb der Stadt umgehend Abhilfe geschaffen werden kann.

Anders verhalte es sich bei Hinweisschildern, für die der Landkreis oder aber andere Firmen wie die Deutsche Bahn AG mit ihren Bahnhöfen zuständig ist. Hier habe die Stadt keine Einflussmöglichkeit.rc




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige