weather-image
×

„Rubingold“ mit Tapetenwechsel, roten Rosen und Seeräuber Jenny im Rathaussaal

Hommage an Hildegard Knef

BÜCKEBURG. Ein Wiederhören mit von Hildegard Knef interpretierten Kompositionen hat ein vom Trio „Rubingold“ im Joël-Le-Theule-Saal des Rathauses gegebenes Konzert geboten. „Wir freuen uns, dass es immer noch Fans dieser großartigen Schauspielerin, Sängerin und Buchautorin gibt“, sagte Sabine Krauthäuser eingangs des Gastspiels.

veröffentlicht am 28.10.2018 um 14:22 Uhr
aktualisiert am 28.10.2018 um 18:20 Uhr

bus-neu

Autor

Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige