weather-image
21°
×

Interview: Isabel Varell über ihre Autobiografie / Gang ins „Dschungelcamp“ nie bereut

„Ich habe auch Ängste“

Sie ist Musikerin, Schauspielerin, Moderatorin – jetzt hat Isabel Varell ihre Autobiografie mit dem Titel „Mittlere Reife“ veröffentlicht. Daraus liest die 55-Jährige am Sonnabend, 4. Juni, 19.30 Uhr, im Palais im Park in Bad Eilsen (Ticket-Hotline: (0 57 21) 80 92 26). Vorab sprach Varell mit dieser Zeitung über das Kind in ihr, über die deutsche Pleite beim Eurovision Song Contest – und darüber, warum sie den Gang ins „Dschungelcamp“ nie bereut hat.

veröffentlicht am 31.05.2016 um 18:07 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 14:22 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige