weather-image

Kirchen wollen Dorfgemeinschaftshaus kostenlos für Internationales Café nutzen / Politiker zweifeln

Idee würde Einnahmen kosten

Lindhorst. Ein Antrag der Samtgemeinde Lindhorst hat eine lebhafte Diskussion im Finanzausschuss der Gemeinde Lindhorst entfacht. Die Samtgemeinde hat für die Kirchen beantragt, das Dorfgemeinschaftshaus Hof Gümmer kostenlos für die Durchführung eines Internationalen Cafés nutzen zu dürfen. Das Gremium hat den Antrag zurückgewiesen – verbunden mit der Aufforderung, konkretere Informationen zur Veranstaltung zu erhalten. Der Antrag sei „schwammig“, kommentierte zum Beispiel Gemeindedirektor Jens Schwedhelm.

veröffentlicht am 02.03.2016 um 17:41 Uhr
aktualisiert am 02.03.2016 um 22:08 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige