weather-image
28°

Ifo-Institut: schwächeres Wirtschaftswachstum in Deutschland

Berlin (dpa) - Das Münchner Ifo Institut erwartet im laufenden Jahr ein deutlich schwächeres Wirtschaftswachstum in Deutschland als bisher. «Die Wirtschaft hat sich in den ersten Monaten des Jahres deutlich schlechter entwickelt als gedacht», teilte Ifo-Konjunkturchef Timo Wollmershäuser in Berlin mit. Für 2018 erwarte man noch ein Wachstum des Bruttoinlandsprodukts von 1,8 Prozent. Im Frühjahr hatte das Institut noch einen Anstieg von 2,6 Prozent prognostiziert. Für das kommende Jahr wurde die Prognose von 2,1 Prozent auf 1,8 Prozent reduziert.

veröffentlicht am 19.06.2018 um 10:41 Uhr
aktualisiert am 19.06.2018 um 17:15 Uhr

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare