weather-image
15°
×

Ausstellung von Monika Vonnahme in der Begegnungsstätte eröffnet

„Im Farbenrausch“

veröffentlicht am 02.09.2016 um 13:51 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 10:29 Uhr

Mit Monika Vonnahme, 64 Jahre alt, stellt erstmals eine Künstlerin aus, die nicht aus Bückeburg oder der näheren Umgebung stammt. Dass die Künstlerin in Bückeburg ausstellt, ist dem Umstand geschuldet, dass sich Birgitt Pasch-Krüger von der Stadtverwaltung und die Künstlerin auf einer Kreuzfahrt kennengelernt haben: „Kannst du nicht mal?“ Konnte sie.

Nach eigenen Angaben malt Monika Vornahme intuitiv und ohne Vorbereitung, Malen gehöre schon immer zu ihrem Leben. Ihre „wesentlichen Zutaten“ seien Neugier, Fantasie, Aufgeschlossenheit und „die Idee von einer noch farbenprächtigeren Welt“ Sie malt ihre Aquarelle auf einem Universal-Malgrund aus Polypropylen, auf dem die Farbe nicht einzieht und sehr langsam trocknet: Dadurch entstehen immer wieder überraschende gewollte oder nicht gewollte Effekte.“ Was sich in der Begegnungsstätte eindrucksvoll zeigt.rc




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige