weather-image
19°
×

Musikakademie dankt Förderern mit Sonderauftritt / Herz öffnen

IMAS mit Absicht aus dem Takt: Konzert im Palais "forte geglückt"

Bückeburg (bus). Die Internationale Musikakademie für Solisten (IMAS) ist ein wenig aus dem Takt gekommen. Für gewöhnlich geben die Absolventen der Meisterkurse ihr stets ausverkauftes Konzert im September (2006: während der 28. Arbeitsphase am Sonnabend, 16. September) im großen Festsaal von Schloss Bückeburg. In diesem Jahr haben die Organisatoren erstmals eine zusätzliche Aufführung im Herminen-Palais veranstaltet. "Damit wollen wir uns bei unseren Mitgliedern und Förderern bedanken", erläuterte IMAS-Vorsitzender Dr. Herbert Groeger.

veröffentlicht am 11.05.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:23 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige