weather-image

In eigener Sache: Schaumburger Zeitung ist wieder erreichbar

RINTELN. Die Schaumburger Zeitung und der Verlag C. Bösendahl GmbH & Co. KG waren vom Leitungsschaden der Glasfaserleitung betroffen. Seit Mittwoch, kurz nach 13 Uhr, sind Redaktion, Anzeigenabteilung und Geschäftsstelle wieder telefonisch oder per E-Mail erreichbar. Wir danken allen Kunden und Lesern für Verständnis in den vergangenen fast 47 Stunden.

veröffentlicht am 04.07.2018 um 13:42 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare