weather-image

Gemeinsame Veranstaltung aller Parteien

Infos statt Rock: CDU plant Abendüber Extremismus

Auetal (crs). Ein Gutes hat das Nein der Gemeindeverwaltung zum "Rock gegen Rechts"-Konzert im Dorfgemeinschaftshaus Bernsen: Im Auetal wird mehr denn jeüber die Gefahren durch politischen Extremismus geredet. Diese Diskussion nimmt die CDU-Fraktion zum Anlass, den anderen Parteien und der Verwaltung die gemeinsame Organisation einer Informations-Veranstaltung zum Thema "Gewaltbereite Extremisten" vorzuschlagen. "Wir wollen ein Zeichen setzen", erklären Fraktionsvorsitzender Heinrich-Jürgen Ebeling und Ratsherr Torben Sven Schmidt.

veröffentlicht am 01.04.2006 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige