weather-image

Rat verabschiedet einstimmig Haushalt 2008

"Investitionen in die Zukunft" gepriesen

Stadthagen (ssr). Einstimmig hat der Rat der Stadt Stadthagen den Haushalt 2008 verabschiedet. Der Etat hat einen Umfang von 33,1 Millionen Euro. 7,25 Millionen Euro sind für Investitionen vorgesehen. Dafür wird eine Nettoneuverschuldung in Höhe von 2,4 Millionen Euro in Kauf genommen. Alle Fraktionen bezeichneten die Ausgaben mit den Schwerpunkten in den Bereichen Straßenbau, Schulen und Soziales (siehe Grafik) als "Investitionen in die Zukunftsfähigkeit der Kreisstadt".

veröffentlicht am 27.02.2008 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige