weather-image
22°
×

„Homeland“ ist nicht das Gleiche

Ist Heimat international?

Sie will geteilt werden, die Heimat, wenn man ihr etymologisch, also sprachgeschichtlich, auf die Schliche kommen will. Also: Heim–at, denn den Begriff Heimat gibt es in dem Lautbestand, wie wir ihn heute kennen, erst seit dem 15. Jahrhundert. Davor war im Althochdeutschen von „heimuoti“ die Rede, der Nachfolger im Mittelhochdeutschen war heimout (e). Aber wie international ist der Heimatbegriff?

veröffentlicht am 01.05.2019 um 14:43 Uhr
aktualisiert am 02.05.2019 um 19:52 Uhr

Birte Hansen

Autor

Reporterin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige