weather-image
19°
×

VdK-Beisammensein im Achumer Meierhof leidet unter zahlreichen Krankmeldungen

Jahresabschluss in eher kleinem Rahmen

Achum (jp). In eher kleinem Rahmen hat der Sozialverband VdK seinen Jahresabschluss gefeiert. Zu einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee, Kuchen und einem schmackhaften Frühstücksbüfett trafen sich die Bückeburger VdK-Mitglieder im urgemütlichen Meierhof in Achum.

veröffentlicht am 31.12.2007 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Allerdings fiel die Beteiligung weitaus geringer aus als geplant: "Wir mussten leider 14 Krankmeldungen verzeichnen", erklärte die Ortsverbands-Vorsitzende Roswitha Moers. Unter den Erkrankten befand sich auch die langjährige ehemalige Vorsitzende Irmgard Koschorrek, die in diesem Jahr aus dem Vorstand ausgeschieden war. Ursprünglich hatte die Jahresabschlussfeier dem offiziellen Abschied von Irmgard Koschorrek dienen sollen.




Anzeige
Anzeige
Anzeige