weather-image
Die Abzeichenkurse im Hallenbad gehen erfolgreich zu Ende / Viele haben gleich das nächsthöhere Abzeichen gemacht

Jede Menge Edelmetall für Bückeburger Wasserratten

Bückeburg (jp). Ebenso viel Spaß wie Lehrreiches über das Schwimmen und das Verhalten im und am Wasser haben die Teilnehmer der Abzeichenkurse im Bückeburger Hallenbad erfahren und erleben können. Während der Herbstferien war allen Kindern die Möglichkeiten geboten worden, die Prüfungen zum Deutschen Jugendschwimmabzeichen in Gold, Silber und Bronze abzulegen. Dazu war stets in den Vormittagsstunden unter Anleitung der Bäder-Mitarbeiter intensiv geübt und trainiert worden.

veröffentlicht am 25.10.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 18:41 Uhr

Die Kinder sind im Wasser ebenso begeistert wie diszipliniert be

Alle drei Abzeichen zählen zum sogenannten Deutschen Jugendschwimmpass. Er beinhaltet eine dreistufige Qualifikation im Schwimmen, die von Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahren abgelegt werden kann. Der Deutsche Jugendschwimmpass wurde von der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) entwickelt und löste 1978 die alten Abzeichen Freischwimmer, Fahrtenschwimmer und Jugendschwimmschein ab. Zu allen drei Qualifikationen zählen nicht nur praktische Fähigkeiten wie Schwimmen, Startsprünge und Tauchen, sondern auch ein Theorieteil, der sich mit Baderegeln und Selbstrettung befasst. Beim Deutschen Jugendschwimmabzeichen in Gold werden auch Grundkenntnisse in der Fremdhilfe bei Bade-, Boots- und Eisunfällen vermittelt.

Insgesamt konnte zum Abschluss der Aktion 15-mal das Deutsche Jugendschwimmabzeichen in Bronze, 13-mal in Silber und siebenmal in Gold verliehen werden.

Ein überaus positives Resümee konnten die Übungsleiter der Bäder GmbH über die Aktion ziehen: Die teilnehmenden Kinder seien ebenso begeistert wie diszipliniert bei der Sache gewesen, so ihr Urteil. Viele der jungen Teilnehmer waren durch eine erfolgreich abgelegte Prüfung so motiviert, dass sie gleich mit dem nächsthöheren Abzeichen weitermachten. Dabei kam neben dem Training auch der Spaß im Wasser nicht zu kurz. Einhellig positiv zeigten sich auch Kinder und Eltern über die Abzeichenkurse. Der nächste Schwimmabzeichenkurs im Bückeburger Dr.-Faust-Hallenbad findet in den Osterferien 2010 während der Karfreitagswoche statt.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare